Anonyme*r Autor*in

Anonyme*r hat noch keine Angaben über sich hinterlegt.

RSSBeiträge von Anonyme*r Autor*in:

Raus auf die Straße! Rein ins Netz!

Seit nunmehr einem guten Jahr kämpfen wir als Gesellschaft gegen die Corona-Pandemie. Jede:r auf andere Art und Weise, jede:r mit unterschiedlichen Schwierigkeiten. Ein anderer Artikel in diesem Blog lautete „Klatschen reicht nicht aus!“, diesem Motto möchte ich mich anschließen und ergänzen: „Raus auf die Straße! Rein ins Netz!“. Ostbayern ist eines der Epizentren der Verschwörungsmysthiker:innen […]

Die Würde der Europäer*innen ist unantastbar

Sonntag, 20.September von in Europa, Geflüchtete, Internationales

Kommentare deaktiviert für Die Würde der Europäer*innen ist unantastbar

Denn anders scheint der aktuelle Umgang der EU mit den Menschen in Moria nicht zu erklären zu sein. Die Situation in dem provisorischen Lager, das für ursprünglich 2800 Menschen gedacht war, war bereits vor den vernichtenden Bränden verherrend. 13.000 Menschen, die vor dem Krieg geflohen sind, befinden sich nun ohne zugelassene Hilfe von NGOs auf […]

Raus auf die Straße! Rein ins Netz!   Mi, 24.Februar 2021
0 Kommentare
Die Würde der Europäer*innen ist unantastbar   So, 20.September 2020
Kommentare deaktiviert für Die Würde der Europäer*innen ist unantastbar
„Wir sollten die Sonne verklagen“   Di, 11.September 2018
Kommentare deaktiviert für „Wir sollten die Sonne verklagen“
#NotMyEurope   Sa, 12.Mai 2018
Kommentare deaktiviert für #NotMyEurope