Tag Archiv: "feminismus"

Vor circa drei Monaten habe ich die Entscheidung getroffen, mich politisch zu engagieren und der SPD und den Jusos beizutreten. Viele haben mich gefragt, wieso ich diesen Schritt gegangen bin und was ich „da“ überhaupt will? Ausschlaggebend waren besonders die Erlebnisse und Erfahrungen, die ich im Rahmen meines Studiums der sozialen Arbeit und meines damit […]
Als feststand, dass ich am ersten Adventswochenende für die Jusos Bayern als Delegierte auf den Bundeskongress nach Dresden fahren werde, habe ich mich sehr gefreut: Konstruktives Arbeiten und Diskutieren mit Jusos aus ganz Deutschland und einfach ein tolles Wochenende mit einer super Delegation verbringen. Die Vorfreude wurde durch das Motto nur unterstützt: „Farbe bekennen. Bundeskongress […]
Als ich sechs Jahre alt war, war ich auf zwei Dinge stolz: meinen winzigen elektrischen Kinderbackofen, auf dem ich kleine Pfannkuchen machen konnte, und meine vergleichsweise große Sammlung an TKKG-Büchern und –Kassetten. Durch ältere Geschwister und diverse Flohmarktbesuche hatte ich sogar noch Folgen, auf denen das wunderbare Rap-Intro zu hören war: „Tarzan ist der Kopf […]